header
Verein 16.08.2018 von Thomas Warnke

Die Mitgliedsausweise sind da!

Ab sofort sind die Mitgliedsausweise des SV Bruchhausen-Vilsen erhältlich. Diese berechtigen u.a. zum freien Eintritt bei allen Heimspielen der ersten Herren (nur Punktspiele der Bezirksliga). Während der nächsten Heimspiele

19 August 2018
15:00 Uhr  : SV Bruchhausen-Vilsen vs. TSV Bassum
25 August 2018
18:00 Uhr  : SV Bruchhausen-Vilsen vs. SC Twistringen

werden diese im Vereinsheim ausgegeben. Auch danach werden diese zu bestimmten Zeiten ausgegeben oder können auf Nachfrage zur Verfügung gestellt werden.

Noch nicht Mitglied?

Dann die Beitrittserklärung ausfüllen und an vorstand@svbv.de senden.

Verein 16.08.2018 von Thomas Warnke

Die neue SVBV-Vereinszeitung 2018 ist ab sofort erhältlich

Mannschaftsberichte, Rückblick auf die Saison 2017/2018, das Archiv und ein Ausblick auf die neue Saison. Daneben tolle Geschichten und Fotos runden die 36. Ausgabe der SVBV-Vereinszeitung ab. Sie ist ab sofort erhältlich in ausgewählten Geschäften und beim SVBV-Vereinsheim.

Viel Spaß beim Lesen!

Verein 03.08.2018 von Thomas Warnke

Der SVBV gratuliert Horst Eckelmann zum 80. Geburtstag

Mehrere Mitglieder unseres Vereins fanden sich am 28. Juli 2018 zum Frühschoppen bei unserem Ehrenmitglied Horst Eckelmann ein. Anlass war dessen 80. Geburtstag.
Es gratulierten Ältestenratsvorsitzender Dieter Borcherding und unser frühere Rechnungsführer Hermann Hamann, als Vertreter des Fleckenbürgermeister überbrachte er Geschenke und Glückwünsche des Fleckens und der Samtgemeinde. Außer dem Geburtstagskind sind auf dem Foto noch Ehrenmitglied Lutz Feuerriegel  und Wilhelm Heusmann als weitere Gratulanten zu sehen.

Horst gehört unserem Verein seit Mitte der 50iger Jahre an. Er gehörte zum Spielerstamm der 2. Herren, spielte aber auch häufig in der 1. Herren. Als der Verein zu Beginn der 70iger Jahre wieder eine Alte Herren Mannschaft zum Spielbetrieb anmeldete, war Horst sofort dabei. Rund 10 Jahre hielt er der Alten Herren die Treue. Er wurde meistens auf den Außenpositionen eingesetzt. Aber auch als Torwart stellte Horst sein fußballerisches Können unter Beweis.

1938 in Bruchhausen-Vilsen geboren, war die Kindheit von Horst geprägt durch die Wirren des 2. Weltkrieg. Nach Ende der Schulzeit machte eine Lehre zum Viehkaufmann in Rethen an der Leine.
Bereits 1966 machte er sich als Viehkaufmann selbstständig. Jetzt mit 80 denkt er daran, allmählich aufzuhören.

Dieter Borcherding

Verein 02.07.2018 von Admin

Saisonende - Daten gesichert und im Archiv

Die neue Saison kann beginnen! Die Daten wurden ins Archiv verschoben, ab sofort können die neuen Daten eingepflegt werden. Viel Erfolg in der neuen Saison wünscht Comav.de!

Um die Daten der letzten Saison einsehen zu können, besucht einfach das Archiv der jeweiligen Abteilung.

Verein 28.06.2018 von Admin

ACHTUNG --> Saisonende!

Am kommenden Wochenende werden die Statistiken der abgelaufenen Saison gelöscht! Bitte aktualisieren Sie die Mannschaftsseiten, damit die gespeicherten Saisondaten korrekt sind! Letzte Änderungen sind bis Samstag, 30.06.2018 um 20:00 Uhr, möglich.

Alle Ergebnisse und Stenogramme werden gelöscht und in PDFs archiviert!

Die Spieler bleiben in den Mannschaften werden jedoch auf jeweils 0 Tore und Einsätze gestellt! Wichtig: Termine, News, Seiten etc. sind davon nicht betroffen. 

Für die Dauer der Arbeiten bleibt der Login gesperrt, eine entsprechende Freigabe wird unter News veröffentlicht.

Verein 07.06.2018 von Thomas Warnke

Was für eine Saison.....

....und es ist noch nicht vorbei. Am kommenden Samstag werden wir mit 2 Mannschaften im Kreispokalfinale in Neuenkirchen sein. Um 13.00 Uhr wird die Ü50 gegen die Mannschaft des TUS Frisia Goldenstedt antreten. Um 16.00 Uhr werden unsere Damen das Finale gegen die SG Mörsen-Scharrendorf bestreiten. Seid dabei und macht das sehr gute Saisonfinale zu einem perfekten Finale!

Verein 30.05.2018 von Thomas Warnke

Wir gratulieren Magda Langen zum 80. Geburtstag

Unser Ältestenrat (Dieter Borcherding und Heinz-Walter Kupisch) war wieder auf Gratulationstour. Zum 80. Geburtstag besuchten sie am 29. Mai unser langjähriges und Fußball begeistertes Ehrenmitglied Magda Langen. Sie überbrachten die Glückwünsche des Vorstandes und gratulierten mit einem Buchgeschenk. Bei sehr warmen Wetter genoss man Sekt auf der schattigen Terrasse und sprach über alte Zeiten und auch viel über Fußball.

Magda wurde von 80 Jahren in Lindenau in Schlesien geboren. Als Heimatvertriebene kam sie 1946 zusammen mit ihren Eltern zunächst nach Asendorf. Einige Zeit wohnte sie auch in Gehlbergen, danach in der Schloßweide. Sie lernte ihren Mann Friedhelm kennen. Der betrieb mit seinem Vater ein eigenes Fuhrgeschäft. 1961 gründete Magda ihr eigenes Taxi-Unternehmen. 1970 baute die Familie ihren schicken Bungalow an der Marktplatzstraße. Zur Familie gehörten da auch schon 2 Söhne, Josef und Winfried.  

Die Söhne haben die Fußballbegeisterung von der Mutter geerbt. Beide halten unseren Verein bereits über 50 Jahre die Treue.
Magda hat ihre Söhne regelmäßig zu den Fußballspielen im Jugend- und später auch im Herrenbereich begleitet. Sie war die gute Fee der jeweiligen Mannschaft. 25 Jahre kochte und spendete Magda den Pausentee. Hätten wir früher bereits eine Mädchen- oder Damenmannschaft im Verein gehabt, Magda wäre dabei gewesen, wie selbst erzählte. Während der Schulzeit hat sie häufig bei den Jungen mitgekickt. Danach war es ihr nicht mehr möglich, was sie noch heute bedauert.

Dieter Borcherding

Verein 01.05.2018 von Thomas Warnke

Habt ihr schon die SVBV-App?

Seit mehr als 3 Jahren haben wir bereits die SVBV-App im Einsatz. Die SVBV-App bündelt die News von unserer Homepage sowie die Eintragungen auf der Facebookseite des SVBV. Erhältlich für iOS und Android. 

Wer sie noch nicht hat...einfach auf diesen Link klicken!

Verein 30.03.2018 von Thomas Warnke

Erneute Anpassung der Satzung notwendig

Außerordentliche Hauptversammlung am 04.05.2018 um 19.00 Uhr im Vereinsheim

 

Die in der Jahreshauptversammlung am 12.01.2018 beschlossene Satzungsänderung muss hinsichtlich des §17 überarbeitet werden. Vom Vereinsregister bestehen Bedenken, dass die gewählte Neufassung des §17 nicht zulässig ist und regt an innerhalb einer Frist von 4 Monaten in einer weiteren Mitgliederversammlung eine Alternative zu verabschieden.

Zu dieser Versammlung laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein. In den nächsten Wochen werden wir die Alternative an dieser Stelle vorstellen und gemäß unserer bisherigen gültigen Satzung aushängen.

Folgende Änderung des §17 ist geplant:

 

 

§17      Einberufung der Mitgliederversammlung

 

  1. Mindestens einmal im Jahr, möglichst im Monat Januar, findet die ordentliche Mitgliederversammlung statt. Sie wird vom Vorstand mit einer Frist von zwei Wochen durch Aushang im Vereinslokal Am Marktplatz 13 in 27305 Bruchh.-Vilsen zusätzlich durch Veröffentlichung auf der Homepage www.svbv.de einberufen. Die Tagesordnung wird ebenfalls mit einer Frist von 2 Wochen durch gleichzeitigen Aushang und durch Veröffentlichung auf der Homepage www.svbv.de bekannt gegeben.
  2. Jedes Mitglied kann bis spätestens eine Woche vor einer Mitgliederversammlung beim Vorstand schriftlich eine Ergänzung der Tagesordnung beantragen. Der Versammlungsleiter hat zu Beginn der Mitgliederversammlung die Ergänzung bekanntzugeben. Über Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung, die in der Mitgliederversammlung gestellt werden, beschließt die Versammlung.
  3. Eine außerordentliche Mitgliederversammlung ist vom Vorstand einzuberufen, wenn das Interesse des Vereins es erfordert oder wenn ein Fünftel der Mitglieder dies schriftlich unter Angabe des Zwecks und der Gründe beantragt.

Verein 16.02.2018 von Thomas Warnke

Der SV gratuliert seinem Ehrenmitglied Günter Hustedt zum 80. Geburtstag.

Unserem Ehrenmitglied Günter Hustedt überbrachte der Ältestenrat (Dieter Borcherding und Heinz-Walter Kupisch) die Glückwünsche des Vorstandes sowie des gesamten Vereins zum 80. Geburtstag und gratulierte mit einem Buchgeschenk. Auch auf dem Foto, Hermann Hamann (links) unser frühere Rechnungsführer, der als Bürgermeistervertreter im Namen des Fleckens und der Samtgemeinde gratulierte.

Sieben Jahrzehnte gehört Günter unserem Verein an. Seine Fußballlaufbahn begann in der Knabenmannschaft, als nach Kriegsende der Spielbetrieb wieder aufgenommen wurde. Er kann sich noch gut an den alten Sportplatz beim Gasthaus Peters am Marktplatz erinnern. Günter spielte in allen Mannschaften des Vereins, die es seiner aktiven Zeit gab. Mit Dieter Borcherding und Heinz-Walter Kupisch spielte er noch in der „ Alten Herren“ zusammen.  Auch heute noch interessiert sich der bis zum Beginn des Rentenalters selbstständige Fleischermeister für den Spielbetrieb im Verein. Bei Heimspielen der I. Herren trifft man ihn häufig als Zuschauer auf dem Sportplatz. Er spart dann nicht mit Kritik an missglückten Spielaktionen und vermeintlich falschen Schiedsrichterentscheidungen.

Zu den Gratulanten am Vormittag des Geburtstages zählten auch mehrere ehemals aktive Fußballer. Außer den bereits genannten, zählten auch Lutz Feuerriegel, Horst Eckelmann, Gerhard Laue und Willy Immoor zu den Gästen.

Zurück 1 3 4
Beitragsarchiv